Psychotherapie für Kassen- und Privatpatient/innen

 

Ambulante Verhaltenstherapie für alle Kassen mit den Schwerpunkten

  • Depression, Burn-out
  • bipolare Erkrankungen
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • psychosomatische Störungen
  • Störungen im Zusammenhang mit Konflikten und Mobbing am Arbeitsplatz
  • Psychotherapie für Erwachsene mit Hochbegabung/Hochsensibilität
  • Psychotherapie für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit
  • Psychoonkologische Begleitung
  • Mutter-Kind-Interaktionsstörungen

 

Barrierefreier Zugang.

Parkplätze vor dem Klinikum (google-Ansicht).

U-Bahn-Haltestelle direkt vor dem Eingang des Klinikums.

 

Wenn Sie eine Verhaltenstherapie bei mir anfragen möchten, wenden Sie sich bitte an

das Ambulante BehandlungsCentrum des Klinikums Nürnberg unter 0911 398 78 40. Dann können wir ein Erstgespräch vereinbaren.

 

 

 

Psychotherapie für Selbstzahler

Wenn für Sie eine Therapie über Ihre Krankenkasse nicht in Frage kommt und Sie die Kosten für Therapieleistungen selbst übernehmen, können Sie sich über das Kontaktfeld an mich wenden. Ihre eMail wird nur von mir gelesen und sobald wie möglich beantwortet.